info

Bauhof in Drensteinfurt

 

Bauhof Drensteinfurt fertiggestellt

Nach rund siebenmonatiger Bauzeit ist das neue Bauhofgebäude an der Gildestraße im Drensteinfurter Gewerbegebiet Viehfeld fertig.

Mit dem Neubau entfallen nun die alten Standorte an der Kleiststraße und an der Kompostierungsanlage am Grentruper Weg. Damit ist der neue Standort nach dem Bau einer Fahrzeughalle (2009) und der Einrichtung des Salzlagers an dieser Stelle (2013) komplett. Kosten- und Zeitplan wurden bei der Realisierung dieses letzten Bauabschnittes präzise eingehalten.

Auf zwei Etagen sind in dem neuen Betriebsgebäude auf über 500 m² Fläche neben der modern ausgestatteten Werkstatt auch mehrere Büros und Sozialräume untergebracht. Bürgermeister Carsten Grawunder zeigte sich mit dem Gebäude und der jetzt abgeschlossenen Zentralisierung des Bauhofes äußerst zufrieden. Dadurch könne man jetzt erheblich zeit- und kostensparender arbeiten.

Auch Bauhofleiter Thomas Schlüter freut sich über das neue Gebäude: „Es ist sehr effektiv und zeitgemäß. Besonderen Dank an alle ausführenden Firmen. Das hat alles wunderbar funktioniert und Spaß gemacht!"